Rückschau 2012

Kirchberger Weihnachtsmarkt

zum 40. Mal in der romantischen Altstadt

Kirchberger Weihnachtsmarkt - Plakat-2012 extra für Kirchberg entworfen vom Stuttgarter Cartoonist Peter Ruge

Am 8. und 9. Dezember findet wie jedes Jahr am 2. Adventswochenende in Kirchberg einer der schönsten Weihnachtsmärkte in der Region statt. Vor der Kulisse des Kirchberger Schlosses bieten an ca. 70 Marktständen die Händler ihre Waren und Leckereien an. Auch Handwerkskunst aus dem Erzgebirge ist zu finden.

Neben dem musikalischen Programm mit Blaskapellen und Adventskonzerten in der evang. Stadtkirche werden auch zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten geboten. Neben Glühwein und Co. reichen die Gaumenfreuden von Blooz über Maroni, Reibekuchen, Crepes, heiße Suppen, Schnaps aus eigenen Früchten, Weihnachts-gebäck, Pizza, Schafswurst, Schaschlik, bis hin zum Glühmost. Nikolaus, Knecht Rupprecht und Christkind beschenken die Kleinen.

Der Kirchberger Weihnachtsmarkt fand erstmals 1973 statt und wurde im Laufe der Jahre immer größer und schöner, er ist einer der ältesten und stimmungsvollsten in Hohenlohe.

Der Markt geht samstags von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr, sonntags von 11.00 bis 19.00 Uhr.

Die Stadt Kirchberg und die Händler freuen sich auf Ihren Besuch!

Weihnachtsmarkt Kirchberg bei Nacht
Kirchberger Weihnachtsmarkt - Chorkonzert StadtkircheWeihnachtsmarkt Kirchberg - Krippe

 

Kirchberger Weihnachtsmarkt - Karusell

 

Zusätzliche Informationen