Archiv 2015

Konzert mit Bettina Hirschberg & Harry Düll: „Nächtliche Begegnung“

Konzert mit Bettina Hirschberg & Harry Düll: „Nächtliche Begegnung“

Der Name Bettina Hirschberg steht für eigenständiges und anspruchsvolles deutsches Chanson. Wenn sich ihre Stimme, ihr Klavierspiel und die Gitarre von Harry Düll begegnen, dann entsteht eine eigenartig-fesselnde Spannung. Anglo-amerikanisches Bluesrock-Feeling verschmilzt mit der Intensität des romantischen deutschen Kunstlieds und eines einzigartigen Chanson-Stils.

Bettina Hirschberg, Sängerin, Komponistin, Pianistin und Lyrikerin war bis Ende der 90er Jahre durch viele Tourneen bekannt. Ihre Medienpräsenz reichte bis in TV-Talkshows sowie Porträt-Features über ihre Kunst. Nun hat sie sich aufgemacht, erneut die Bühnen zu erobern. Mit Harry Düll hat sie dafür den idealen Begleiter gefunden. Am Samstag, 16. Januar sind die beiden Musiker mit ihrem Programm „Nächtliche Begegnung“ ab 20.00 Uhr im KULT zu erleben.

Stimmlich verglichen mit Patricia Kaas, im Klavierspiel mit Tori Amos, erhielt Bettina Hirschberg u. a. den baden-württembergischen Kleinkunstpreis für Lied und Chanson als Anerkennung nicht zuletzt ihrer Vertonungen von Texten der so genannten „Verbrannten Dichter“, die 1933 aus Deutschland vor der Vernichtung fliehen mussten. Bettina Hirschberg und Harry Düll nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Reise in persönliche Seelenunterwelten wie gesellschaftliche Untiefen. Es sind Lieder, die unergründlich schillern zwischen Lebensbejahung, Rebellion und Melancholie.

Aus der Besprechung des ersten gemeinsamen Auftritts der beiden Musiker: „Bettina Hirschberg ist nach langer Bühnenpause auf die Bühne zurückgekehrt und sie steht dort nicht mehr allein. Das Ehepaar Hirschberg-Düll hat die Verbindung von Musik und Lyrik für sich und das Publikum entdeckt: Eine kulturelle Sternstunde!“ (Margit Schwandt)

Samstag, 16. Januar 2016, 20.00 Uhr - KULT Niederstetten

Eintritt: 14 € (erm. 10 €)

Kartenreservierung:
Städtische Mediothek Niederstetten
Tel. 07932 – 600 32
E-Mail: mediothek@niederstetten.de

Zusätzliche Informationen